Facebook Twitter
purelytrend.com

Tipps Zur Auswahl Der Richtigen Sonnenbrille

Verfasst am Februar 18, 2021 von Edgar Tramp

Heute sind Sonnenbrillen jedermanns bester Freund geworden. Ohne sie verlassen wir nie zu Hause. Wir tragen sie fast überall überall, wo sich unser Leben nimmt. Wir verpassen nie jede Gelegenheit, sich an die Schalterschalter zu schleichen, wenn wir die Gelegenheit dazu haben. Sonnenbrillen werden schnell unverzichtbar. Sie halten nicht nur diese gefährlichen UV -Strahlen fern, sondern strahlen auch viel Einstellung aus. Sie sind unsere Augen auf die Welt, insbesondere die Modewelt. Die Welt sieht letztendlich besser aus und hipper durch die Objektive. Wie wählen wir jedoch die richtigen Farben aus, da die Vielfalt der Trends auf die Bühne kommen? Woher wissen wir, dass sie zu unserem Gesichtsprofil passen?

Hier ist eine Liste der schnellen Tipps für Sonnenbrillen, die zu Ihrem Gesicht passen:

Square Face

Sie benötigen leicht gekrümmte Frames mit dem oberen, der groß genug auf dem Gesicht, um die Kieferlinie herunterzuspielen. Versuchen Sie, Flieger- oder Wickeldesigns zu entfernen, die Ihren Stimmungen entsprechen.

Round Face

Gerade oder eckige Rahmen in einer tiefen Farbe wie Schwarz oder Schildkröte schmeicheln den Merkmalen Ihres Gesichts. Versuchen Sie für eine gute Passform mit farbigen Objektiven eine quadratische Sonnenbrille.

Triangular Face

Definiert durch eine breite Stirn und einen schmalen Mund und Mund könnte Ihr Gesicht mit dünnen Felgen und vertikalen Linien kombiniert werden. Schlanke ovale Rahmen mit farbigen Objektiven schauen auf Sie.

Oblong face

Wie das quadratische Gesicht mit etwas mehr Länge sieht die Form Ihres Gesichts mit einem Rahmen am besten aus, der so viel von der Mitte des Gesichts wie möglich abdeckt. Vermeiden Sie große Rahmen, schwere Nasenbrücken, kräftige Farben und quadratische Formen. Verlassen Sie sich auf aktualisierte Klassiker für einen stilvollen Look.

Oval Face

Mit einer ovalen Form ist es möglich, mehr Formen als jede andere auszuwählen. Vergessen Sie jedoch niemals, Frames im Verhältnis zur Größe Ihres Gesichts auszuwählen.

Neben dem Finden des idealen Rahmens für Ihr Gesicht sollten Sie auch Rahmen berücksichtigen, die proportional zu Ihrer Nase sind. Übergroße Rahmen bilden eine große Nase aus, während kurze Nasen eine Sonnenbrille mit einer hohen Brücke und einem hellen Schatten entdecken sollten. Lange Nasen werden durch eine Doppelbrücke und Rahmen mit hohen Seitenleisten ergänzt, was die Aufmerksamkeit auf Tempel lenkt.

Eine gute Faustregel: Gehen Sie für den Rahmen, der von der Form Ihres Gesichts entgegengesetzt ist. Betrachten Sie den Begriff "Gleichgewicht" und haben Sie sicher, dass Sie mit einer Vielzahl von geformten Frames Spaß haben, bevor Sie Ihre endgültige Option auswählen.