Facebook Twitter
purelytrend.com

Lammfellstiefel Kaufen – Warum Qualität Wichtig Ist

Verfasst am Dezember 4, 2022 von Edgar Tramp

Man muss nur "Schaffellstiefel" in eine große Internet -Suchmaschine eingeben, um mit einer großen Auswahl von Einzelhändlern überschwemmt zu werden. Aber mit einer Vielzahl von Marken, aus denen Sie wissen können, wie Sie wissen, dass Sie eine gute Wahl treffen? Es scheint alle Arten von Stiefeln verfügbar zu sein, die Price -Bracket von Atlanta Divorce Attorneys - von denjenigen, die weniger als mehrere Pfund vollständig bis zum besten Marke kostet, macht die Kosten ein paar hundert Pfund pro Paar. Wie werden Sie sicherstellen, dass Sie für Ihr Geld backen und ist die Qualität wirklich wichtig, wenn Sie in ein paar Schaffellstiefel investieren?

Um diese Fragen zu beantworten, müssen wir zu Beginn des Schaffell -Stiefel -Prozesses beginnen - das müssen wir uns auf die Schafe konzentrieren!

Die Schafe

Hersteller von hochwertigen Schaffellstiefeln nutzen die Skins von Merino -Schafen, von denen allgemein angenommen wird, dass sie die besten Wolle und Skins von besten Qualität bieten. Die australischen Geographie- und Umweltbedingungen eignen sich einzigartig für die Aufzucht von Merinoschafen von der besten Qualität, weshalb die besten Schaffellstiefel nur mit echten australischen Merino -Schafskins hergestellt werden. Die Häute von Merinoschafen sind im Allgemeinen dicker und viel langlebiger und die Wolle selbst ist ziemlich dicht mit hervorragenden Formbetrageigenschaften. Sie eignen sich daher perfekt für die Herstellung von Stiefeln, die ihre Fähigkeit zur Erleichterung der Verschlechterung nutzen und gleichzeitig ihre Form und ihr visuelles Erscheinungsbild für mehrere Jahre beibehalten.

Schaffell, auch als Shearling Fleece bezeichnet, ist wirklich ein Fell - es hat Lederhaut mit einer Seite und einem Wollfell auf einer anderen. Die Wolle der Schaffell ist in das Leder eingebettet und da sie auf Ihrer Haut montiert ist, wird echtes Schaffell nicht vergießen, schnappen oder abgenutzt. Die Schaffellwolle ist weich, belastbar und natürlich thermostatisch - die Wollfasern sind hohl und mit der Fähigkeit, etwa 30% dieses eigenen Gewichts in der Feuchtigkeit zu absorbieren, ohne sich nass zu fühlen. Die Fasern -Docht -Feuchtigkeit weg und es ermöglicht, durch das Außenleder zu verdampfen, was natürliche "Atem" bedeutet, dass die Füße unabhängig vom Wetter trocken und bequem bleiben.

Ähnlich während

Kaltes Wetter Die Schaffellfasern fangen die Hitze des Körpers im Kofferraum ein und sorgen dadurch eine hervorragende Isolierung, während gleichzeitig der freie Luftstrom in der Mitte Ihrer Füße und die Schaffell die Hischigkeit beseitigt.

Echte Schaffell hat viele wundervolle Eigenschaften. Wussten Sie zum Beispiel, dass es wirklich nicht statisch, flammbeständig, windsicher ist und dass die Lederseite natürlich wasserfest ist? Außerdem drapiert es wunderschön und kann zu seiner Bestandteile zurückkehren - was bedeutet, dass sich Ihre Schaffellstiefel in Form des Fußes in Form eines Fußes proklamieren, um Ihnen eine maßgeschneiderte Passform anzubieten. Wenn also nicht ausreichend gewesen wäre, wirkt der hohe, natürlich vorkommende Lanolingehalt in der Wolle als Feuchtigkeitscreme, damit Sie die Füße sogar mit Feuchtigkeit versorgen können!

Das Erstellen des Boots

Ein weiterer Faktor, der bei der Auswahl der Schaffellstiefel berücksichtigt werden muss, kann das tatsächliche Verfahren sein, um die Haut eines Schafs direkt in ein funktionierbares Stiefelmaterial umzuwandeln. Dies kann ein viel besserer Prozess sein als viele Menschen erkennen! Zuerst muss der Schaffell getrimmt und gewaschen werden, um den Schmutz zu beseitigen. Es wird dann wirklich einer Fleszmaschine ausgesetzt, die Fleisch und Fett abschneidet. Der nächste Stopp ist wirklich ein Waschmittelbad, das jeden verbleibenden Schmutz und Fett entfernt und Ihre Haut in einem Bad vor der Tan eingelegt ist - dies erweitert Ihre Haut und verwandelt sie in Leder. Ihre Haut wird dann vor dem endgültigen Bräunungsprozess, in dem Bräunungsmittel eingesetzt werden, die Haut ermöglichen, waschbar und hitzbar stabil zu werden. Ihre Haut wird dann auf Schrumpfung getestet, einer Sammy -Maschine ausgesetzt, die die überschüssige Feuchtigkeit herausdrückt und die Hautform verbessert, wieder getrocknet und dann mit weißem Geist gereinigt wird, bevor er gedreht wird und zum Trocknen rumgehängt wird. Das nächste ist, Ihre Haut in einem Farbstand zu färben, zu dem Sie Säuren enthält, die es dem Farbstoff ermöglichen, die Wollfasern zu reparieren. Ihre Haut erhält Ihre letzte Spülung, getrennt und hängt erneut zum Trocknen. Sobald Ihre Haut trocknen wird, wird der Rumpf vollständig reinigen und das Aussehen verbessern, und die Wolle wird auf eine gleichmäßige Länge gekämmt und geschert. Der Kamm- und Scherprozess kann häufig wiederholt werden, bevor der gewünschte Effekt erreicht wird. Dann und erst dann sind die Schafkins, die bereit sind, in Stiefel hergestellt zu werden!

Sind synthetische Alternativen besser?

Der Mensch ist wirklich ein wettbewerbsfähiges Tier und mag es, nur eine viel bessere zu machen als unsere Mutter Erde, indem sie ihre Schätze ausprobiert und versucht, sie zu verbessern. In der Tat gibt es mehrere Gelegenheiten, in denen künstliche Stoffe zu einem weitaus größeren Produkt führen als alles andere in der natürlichen Welt. Nehmen Sie zum Beispiel Ski -Kleidung - die massiven Fortschritte, die bei der Herstellung von leichtem, atmungsaktivem, aber wasserdichtem Kleidungsstück hergestellt wurden, hat den Ski -Kee -Markt revolutioniert. Sie können jetzt den ganzen Tag in Schichten von Feuchtigkeits -Docht -Unterwäsche, leichten Fleece -Pullovern und Gore -Tex -Mänteln und Hosen draußen bleiben über!

Der Mensch wird es jedoch nicht immer am besten wissen! Besonders wenn es sich um Schaffellstiefel handelt! Billigere Formen von Schaffellstiefeln werden unter Verwendung einer Schicht aus Wolle oder synthetischem Fleece -Material hergestellt, das auf Schwein oder Kuhhaut gehalten wurde. Das wird dann aufgerüstet und ist häufig locker genug, um aus dem Rücken gezogen zu werden, was es ermöglicht, nach dem Abnutzung der Stiefel abzuwachsen. Dieser synthetische Schaffell wird nicht atmen und führt zu der unangenehmen, verschwitzten Füße von billigen Stiefeln. Es ist wirklich unmöglich, die erstaunliche Reihe natürlicher Qualitäten in echtem Schaffell synthetisch zu kopieren, aber leider werden diese billigen Stiefel in der Regel als "Schaffellstiefel" vermarktet.

Wie Sie eindeutig sehen können, ist echte Schaffell wirklich ein wunderbares Produkt - fragen Sie einfach alle Schafe! Akzeptieren Sie keine blassen Imitationen - bestehen Sie auf hochwertigen Schaffellstiefeln und sie werden eine Investition sein, die Sie jedes Jahr genießen können. Hersteller von hochwertigen Schaffellstiefeln werden sich zweifellos freuen, Sie wissen zu lassen, woher ihre Schäferhäute resultieren - es sind wirklich nur die von Menschen geschaffenen Schaffell -Stiefelhersteller, die mit diesen besonderen Informationen ausgehen.